75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 27. Januar 2022, Nr. 22
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
02.08.2006 / Inland / Seite 5

Teurer Spaß mit Kindern

Statistisches Bundesamt: Eltern müssen mehr Geld für den Nachwuchs aufwenden

Kinder zu haben ist in den vergangenen Jahren in Deutschland deutlich teurer geworden. Die durchschnittlichen Ausgaben für ein Kind stiegen von 1998 bis 2003 um fast elf Prozent auf 549 Euro pro Monat, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Dienstag mitteilte. Fünf Jahre zuvor waren es noch 496 Euro gewesen. Als Hauptgrund wurden gestiegene Wohn- und Benzinkosten genannt. Sie zählen zu den Ausgaben für den Nachwuchs, weil Kinder eine größere Wohnung und mehr Fahrten zu Schule und Kindergarten mit sich bringen.

Deutliche Unterschiede fanden die Statistiker zwischen Familien mit hohem und Familien mit niedrigem Einkommen: Während Haushalte mit einem Kind und einem Nettoeinkommen bis 1717 Euro durchschnittlich 325 Euro für den Nachwuchs ausgaben, waren es bei einem Einkommen von mehr als 5427 Euro mit 862 Euro pro Monat fast dreimal so viel.

Auch das Alter der Kinder beeinflußt die Höhe der Ausgaben, weil besonders die Kosten für Nahrungsmittel und Kle...



Artikel-Länge: 3379 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €