Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 2. / 3. Juli 2022, Nr. 151
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
01.08.2006 / Sport / Seite 16

Aus den Unterklassen. Ewige Motorstaffel

Matthias Klaß
Folgt mir in die Niederungen des deutschen Fußballs. Ich werde euch von meinem Club erzählen, dem FC Wartburgstadt, der in der siebenten Liga unterwegs ist, um fremde Welten zu erforschen, unbekannte Dorfsportplätze und neue Fußballzivilisationen.

Hervorgegangen ist mein Club aus der BSG Motor Eisenach, deren Fußballer einst wochentags im Automobilwerk den Wartburg zusammenschraubten, um dann am Wochenende in der zweitklassigen DDR-Liga, in der Staffel E, im Volksmund die Motorstaffel genannt, Motor Weimar, Motor Nordhausen und Motor Suhl zu versohlen. Es waren harmonische, glückselige, glorreiche Zeiten. Diese glorreichen Episoden werden dem FCW heute noch von seiner aktuellen Gegnerschaft nachgetragen. Sie laufen mit Schaum vor dem Mund auf, wenn Eisenach bei ihnen gastiert, gerade so als gelte es, den FC Bayern zu besiegen. Die Bezirksliga Thüringen, Staffel 5 (von insgesamt 7) beherbergt Mannschaften mit solch klangvollen Namen wie SV Witterda oder Hö...

Artikel-Länge: 3047 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €