75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Thursday, 1. December 2022, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
25.07.2006 / Ansichten / Seite 8

Entscheidende Kosovo-Gespräche

Belgrad und Beirut

Jürgen Elsässer
Schon seit Februar wird in Wien über die Zukunft des Kosovo verhandelt, aber erst seit gestern wird es wirklich kritisch. Bisher ging es nur um sogenannte statusneutrale Fragen, also etwa den Schutz orthodoxer Klöster. Obwohl es schon dabei keine Annäherung zwischen Belgrad und Pristina gab, will UN-Chefverhandler Martti Ahtisaari jetzt aufs Ganze gehen und über den Status selbst eine Entscheidung forcieren: Abtrennung des Gebietes von Serbien und Bildung eines eigenen Staates, wie es die Albaner fordern, versus Einräumung einer großzügigen Autonomie ohne Grenzveränderungen, wie es die Serben anbieten.

Belgrad hat die besseren Argumente, aber das nützt erst mal nichts. Die Verhandlungsführer der Skipetaren, Kosovo-Präsident Fatmir Sejdiu und Premier Agim Ceku, genießen die volle Unterstützung der NATO-Staaten gegen die serbischen Vor...

Artikel-Länge: 2623 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk