75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
24.06.2006 / Feuilleton / Seite 12

251 Gründe

Literatur zum Deutschlandspiel (1): Lockere und moderne Patrioten

Klaus Bittermann

Als das Fachblatt für Möpse, Schleimspurjournalismus und Unterhosenspionage, für »sexy Polinnen«, »geile Luder in Neukölln« und »scharfe Stiefelmäuse« auf den Deutschlandfarben letterte: »250 Gründe, unser Land heute zu lieben«, hätte man das zunächst für eine weitere Kontaktanzeige halten können, aber dann war es doch nur wieder einer dieser komischen Vögel, die Bild anzieht wie Scheiße Fliegen, und insofern war das Geständnis in diesem Umfeld ja gut aufgehoben. Der Unternehmer Dr. Florian Langenscheidt hatte »eine Liebeserklärung an unser Land« mit dem Titel »Das Beste an Deutschland« herausgegeben, »ein Fanal gegen das Jammern auf über 500 Seiten«. Früher waren sogar Bundespräsidenten klüger. Auf die Frage, lieben Sie Deutschland? sagte Lübke (oder war es Heuss?): »Ich liebe meine Frau.« Heute würde der Mann damit nicht mehr durchkommen. Jedenfalls nicht bei Dr. Langenscheidt, der seine Schwarte allerdings in einem Verlag publiziert ha...

Artikel-Länge: 6070 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €