3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 31. Juli / 1. August 2021, Nr. 175
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
23.05.2006 / Thema / Seite 10

Sabotage am Bau

Europa, nein danke: Wie eine kurze Geschichte der Demokratie in Deutschland demontiert werden sollte

Otto Köhler
Der Skandal scheint an ein Ende gekommen zu sein. Und die nicht unbeteiligte Welt gab sich vorletzten Freitag, als das Buch doch noch vorgestellt wurde, froh: »Nun kann man also selber lesen, statt weiter über wenige möglicherweise auch sinnentstellend aus dem Zusammenhang gerissene Zitate zu streiten.«

Der kleine Kölner PapyRossa Verlag hat dem großen Verlag C.H.Beck in München eine europäische Aufgabe abgenommen, die zu erfüllen sich der bisher sehr angesehene juristische und zeitgeschichtliche Fachverlag aus ideologischen Gründen nicht in der Lage sah.

Seit fünfzehn Jahren erscheint, um ein gemeinsames Geschichtsbild zu erarbeiten, in fünf Verlagen in Deutschland, Frankreich, Italien, Großbritannien und Spanien die von Europas bekanntestem Historiker Jacques LeGoff herausgegebene Reihe »Europa bauen«. Doch nun übt Beck Sabotage am Bau. Zu Recht – es geht um den Bestand unseres arteigenen deutschen Geschichtsbildes.

»Canforas Demokratie den Deutschen verbo...





Artikel-Länge: 16047 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!