Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Montag, 19. August 2019, Nr. 191
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
02.05.2006 / Sport / Seite 16

Aus den Unterklassen. Kick it like Ahmadinedschad

Gabriele Damtew
Am Samstag gewann Turbine Potsdam den DFB-Pokal der Frauen. Einen Tag vorher spielte die selbstgegründete Frauenmannschaft aus Berlin-Kreuzberg in Teheran gegen die iranische Nationalmannschaft der Damen unentschieden. Was das miteinander zu tun hat? Kickende Frauen sind bei uns inzwischen ja fast Normalität. Im Iran war es das erste Spiel eines Damen-Teams in einem Stadion vor Publikum, allerdings einem rein weiblichen. Trotzdem ging für die Kreuzbergerinnen ein Traum in Erfüllung, den sie schon seit vielen Monaten vorantgerieben hatten. Angeregt durch den Berlinale-Beitrag »Move it« des iranischen Regisseurs Ayat Najafi, der unter anderem das Frauenverbot in iranischen Stadien und die weibliche Lust am Fußball thematisiert, verfolgten sie stringent ihren Plan für ein Freundschaftsspiel gegen die iranischen Ballkünstlerinnen. Hil...

Artikel-Länge: 2618 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €