Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Dienstag, 20. August 2019, Nr. 192
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
02.05.2006 / Feuilleton / Seite 12

Sehsüchte (6 und Schluß). Nach Kohle graben

Piper Alpha
Wo gehst du Montag hin?« – »Zum 1. Mai, mit Drehbüchern werfen!« Soviel zum Selbstverständnis zweier junger Autoren auf den Potsdamer »Sehsüchten«. Bei der sogenannten Drehbuchlounge bot sich ihnen eine weitere Möglichkeit, ins Weltgeschehen einzugreifen - mit der öffentlichen Vor-Lesung ihrer Werke. Professionelle Synchronschauspieler mühten sich mit viel Gelächter, Augenzwinkern und verteilten Rollen, den Figuren Leben einzuhauchen, was für meine Ohren daneben ging. Zu seltsam klang es, wenn Tobias Kluckert alias Johnny Cash aus »Walk the Line« und Michael Pan mit der Stimme von Data aus »Star Treck« versuchten, als Dortmunder Bauarbeiter das Ende ihrer Berliner Stammkneipe abzuwenden. Schlimmer noch war, daß die Routiniers sich ihre Rollen offenbar erst während des Lesens zu erschließen bemühten und auch erst am Ende so langsam ahnten, von ...

Artikel-Länge: 2657 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €