Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. Juli 2019, Nr. 166
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
29.04.2006 / Inland / Seite 4

Rechte Schläger vor dem Kadi

Prozeß wegen Angriffs auf kamerunischen Asylbewerber vor Potsdamer Amtsgericht

Harald Mühle
Nein, zur organisierten rechten Szene gehören Karsten Fü. (27), Nico G. (27) und Manuel F. (34) angeblich nicht. Die drei müssen sich seit dem 27. April vor dem Amtsgericht Potsdam wegen eines rassistischen Angriffs auf Ausländer verantworten. Prozesse gegen aktive Neonazis werden in Potsdam gewöhnlich von einem rechten »Kameradschaftstreffen« begleitet, was diesmal ausblieb.

Die Staatsanwaltschaft wirft den drei Potsdamern gemeinschaftliche gefährliche Körperverletzung und Beleidigung vor, weil sie am 6. August 2005 an einer Bushaltestelle vor einem Asylbewerberheim im Potsdamer Lerchensteig drei Kameruner angegr...

Artikel-Länge: 1952 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €