75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.04.2006 / Ansichten / Seite 3

»Die Gemeinsamkeiten überwiegen«

Nach sechsjähriger Debatte in der DKP soll Parteitag am Sonnabend ein neues Parteiprogramm beschließen. Ein Gespräch mit Nina Hager

Simone Pretsch

Nina Hager ist stellvertretende Vorsitzende der DKP und Mitglied der Autorengruppe für ein neues Parteiprogramm

F: Die DKP berät auf einem Parteitag am Sonnabend über ein neues Parteiprogramm. Hinter ihr liegen einige Jahre der Debatte. Warum hat es so lange gedauert, zu einem neuen Programm zu kommen?

Das kurz zu benennen ist schwierig. Ohne Berücksichtigung der Tatsache, daß die kommunistische Bewegung und mit ihr die ganze Arbeiterbewegung 1989/90 eine schwere Niederlage erlitten hat, kann man das nicht verstehen. Die Ereignisse sind ja an der DKP nicht vorbeigegangen. Aber es ist uns nach 1990 trotz schwerster Bedingungen gelungen, die DKP als kommunistische Partei zu erhalten. Notwendig war eine Verständigung über die Ursachen der Niederlage und die neuen Kampfbedingungen. Da gab und gibt es aufgrund verschiedener Erfahrungen sowie Erkenntnisse unterschiedliche politische Lageeinschätzungen und theoretische Positionen.

F: Sie haben den nun vorliegenden Entwurf gemeinsam mit Leo Mayer, Willi Gerns und Hans Heinz Holz erarbeitet. Eine Autorengruppe, in der sich di...






Artikel-Länge: 4495 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk