75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
01.04.2006 / Sport / Seite 16

Eine Halbzeit ist genug

Eine kurze Geschichte der Fußballberichterstattung

Jochen Hung
Es scheint zwar unvorstellbar, aber anfangs kam die Sportberichterstattung gänzlich ohne Fußball aus. Auch wenn sich verschiedentlich darüber gestritten wird, wann denn der Fußball erfunden worden sei (In China 2000 vor unserer Zeitrechnung? Im England des Frühmittelalters? Im Florenz des 15. Jahrhunderts? Oder doch erst 1846, als Studenten der Universität Cambridge die ersten Fußballregeln schriftlich niederlegten?), die allererste Sportnachricht, erschienen 1681 im englischen True Protestant Mercury, informierte nicht über das Kicken, sondern über das Boxen. In den folgenden Jahrhunderten spielten Pferdesport und Jagen in der Presse die Hauptrolle, denn die einzigen, die zu diesem Zeitpunkt überhaupt auf die Idee kamen, sich in der Freizeit körperlich zu betätigen, waren adelige »Sportsmen«.

Auch in Deutschland hatte der Fußball erst nicht viel zu melden. Hier hielt der Sport allgemein mit der Turnbewegung Einzug, die sich in der Mitte des 19. Jahrhunde...

Artikel-Länge: 5368 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €