75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 27. Januar 2022, Nr. 22
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
30.03.2006 / Thema / Seite 10

Keine Freundschaft mit den Russen

Die USA kritisieren die Außenpolitik Rußlands – nur die russische Konfliktbereitschaft ist höchst zweifelhaft

Knut Mellenthin
Verborgene politische Motive« vermutete Rußlands Außenminister Sergej Lawrow am Montag hinter Berichten, ein russischer Diplomat habe Saddam Hussein im März 2003 während des US-Angriffs auf den Irak Geheiminformationen über die amerikanische Planung geliefert. Die Affäre gehört zu den zahlreichen Indizien für eine Trübung der Beziehungen zwischen den USA und Rußland. Es sei »unklar«, warum seine Regierung von solchen Vorwürfen erst aus der Presse erfahren müsse, kritisierte der russische Außenminister so höflich wie nur möglich.

Tips für Saddam Hussein?

Tatsächlich war das Verfahren ungewöhnlich, mit dem das US-Verteidigungsministerium das Gerücht in Umlauf brachte, ohne den Sachverhalt vorher intern gegenüber Moskau angesprochen zu haben. Am Freitag voriger Woche übergab das Pentagon den Medien einen 210 Seiten langen Bericht des Oberkommandos der Streitkräfte. Darin wird ausführlich aus irakischen Dokumenten zitiert, die den Amerikanern vor drei Ja...

Artikel-Länge: 15613 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €