75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 24. Januar 2022, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
22.03.2006 / Inland / Seite 5

Glaubensfreiheit ein teures Gut

NRW will jetzt Gebühren für den Kirchenaustritt kassieren.

Gerrit Hoekman
Als Literaturnobelpreisträger Heinrich Böll 1982 aus der katholischen Kirche austrat, war alles ganz einfach: Er ging aufs Amtsgericht in Bonn (in anderen Bundesländern muß man aufs Standesamt), brachte seinen Ausweis mit und unterschrieb eine Austrittserklärung. Eine lockere Sache also. Und das Beste daran: Sie kostete in Nordrhein-Westfalen keinen Pfennig.

Das wird nun anders, wenn es nach dem Willen der Landesregierung aus CDU und FDP geht. 30 Euro sollen Atheisten in spe künftig berappen, wenn sie auf den Segen der Kirche verzichten wollen. Darüber hat der Landtag in Düsseldorf am Dienstag beraten. Die schwarz-gelbe Koalition erwartet bei 60000 Austritten im Jahresschnitt Zusatzeinnahmen in Höhe von 1,8 Millionen Euro. ...

Artikel-Länge: 2294 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €