75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
15.03.2006 / Ansichten / Seite 8

»Wir fahren auch ohne Einladung nach Brüssel«

Delegationen aus Essen und Görlitz begründen am heutigen Mittwoch Bewerbungen als europäische Kulturhauptstadt. Ein Gespräch mit Jürgen Beese

Mehmet Ata

* Jürgen Beese sitzt für die DKP im Rat der Stadt Essen und ist Mitglied der Bürgerliste Nord

F: Die Städte Essen und Görlitz sind mit ihren Bewerbungen als europäische Kulturhauptstadt 2010 in die Endausscheidung gekommen. Warum haben Sie als Essener Ratsherr und Mitglied der Bürgerliste Nord Einspruch gegen die Nominierung Ihrer Stadt erhoben?

Um Mißverständnissen vorzubeugen: Wir würden sehr gerne Kulturhauptstadt werden. Aber dazu müßte Essen auch den Ansprüchen einer solchen Stadt gerecht werden. Sie dürfte nicht länger in erheblichem Umfang Hochkultur für Besserverdienende anbieten, sondern müßte sehr viel stärker auf Breitenkultur setzen. Momentan erleben wir das Gegenteil: Teure Kulturangebote werden ausgebaut, während das Angebot für die Massen zurückgefahren wird. Bibliotheken, Sportstätten und Bäder – auch Sport gehört zur Kultur – werden geschlossen oder kaputtgespart. Besonders im Jugendbereich erleben wir eine Kürzung n...

Artikel-Länge: 4188 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €