75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Dezember 2021, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.02.2006 / Ansichten / Seite 8

»Bedrohlich ist vor allem die legale Überwachung«

Im griechischen Abhörskandal wurden Regierungsmitglieder, hohe Sicherheitsbeamte, Geschäftsleute und Vertreter der Linken abgehört. Ein Gespräch mit Nikos Giannopoulos

Heike Schrader, Athen

* Nikos Giannopoulos ist Mitglied des griechischen »Netzwerkes für politische und soziale Rechte« und gehört zu den Abgehörten


F: Nicht nur die »üblichen Verdächtigen«, auch Mitglieder der griechischen Regierung wurden Opfer des jüngsten Abhörskandals in Griechenland. Wie fühlt man sich, zusammen mit dem Minister für Öffentliche Ordnung auf der Liste der Abgehörten zu stehen?

Ich bin mir sicher, daß seit Jahren nicht nur mein Telefon abgehört wird. Jedes Mal, wenn ich von Sicherheitskräften verhaftet wurde, nicht nur in Griechenland, sondern auch beispielsweise vor 15 Jahren in der Türkei oder vor fünf Jahren in Jordanien, kannten die lokalen Behörden erschreckend genaue Einzelheiten aus meinem politischen und persönlichen Leben. Natürlich war ich jetzt jedoch überrascht, die Ehre zu haben, mich zusammen mit der Bürgermeisterin von Athen und dem Ministerpräsidenten in einer »Opfergemeinschaft« zu finden.

F: In der Presse w...

Artikel-Länge: 4166 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €