75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 29. / 30. Januar 2022, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.02.2006 / Ausland / Seite 1

Iran weiter verhandlungsbereit

Trotz Anrufung des UN-Sicherheitsrats: Teheran kündigt zweite Gesprächsrunde mit Rußland an

Trotz der Anrufung des UN-Sicherheitsrats im Streit um das iranische Atomprogramm sollen die diplomatischen Bemühungen vorerst weitergehen. Der Iran werde weiter über einen Kompromißvorschlag Rußlands verhandeln. Das teilte Außenamtssprecher Hamid Resa Asefi am Sonntag in Teheran mit. Die zweite Runde der Verhandlungen werde am 16. Februar stattfinden, sagte Asefi. Der russische Plan müsse aber an die neue Situation angepaßt werden. Ein Moskauer Kompromißangebot sieht vor, die Urananreicherung für das iranische Atomprogramm nach Rußland auszulagern. Dies würde den wichtigsten Streitpunkt des Konflikts entschärfen.

Teheran beendete zugleich se...

Artikel-Länge: 2096 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €