75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
30.12.2005 / Inland / Seite 4

Was wäre, wenn ...

... wir die letzte Sekunde genössen?

Mathias Wedel

Keine Angst, die letzte ist nicht die allerletzte, jedenfalls für die meisten nicht. Fast alle der geschätzt 6,5 Milliarden Erdenbewohner – ein paar mehr, ein paar weniger, darauf kommt es uns hier nicht an – werden sich ins Jahr 2006 hinüberhangeln. Einige allerdings bleiben auf der Strecke. Und zwar mehr denn je: Weil 2005 um eine Sekunde verlängert wird (jW berichtete liebevoll), geht es mit einer erhöhten Sterberate in die Geschichte der Menschheit ein. Aber natürlich auch mit einer signifikant höheren Geburtenzahl.

Bisher agierte die Weltregierung nur in den Phantasien fanatischer Katholiken, islamistischer Revolutionsführer, maoistischer Stalinisten oder der unauffälligen Mitarbeiter bei Internationalem Währungsfonds, Weltbank und der Hersteller von Gipfeltreffen (demnächst an der schönen Ostsee im feinen, verbarrikadierten Heiligendamm). In Form des Weltgeistes ist sie natürlich immer on work. Im Weltgeist verstecken sich jene Phänomene, die si...

Artikel-Länge: 3564 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €