75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Dezember 2021, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
30.12.2005 / Ausland / Seite 7

Kein Land für Indigene

UN-Kommission berät seit zehn Jahren Deklaration über Ureinwohnerrechte. Widerstand durch USA, Australien und Neuseeland im Kernpunkt Selbstbestimmung

Gustavo Capdevila (IPS), Genf

Nach zehnjähriger Arbeit ist die von den Betroffenen lang ersehnte internationale Deklaration über Ureinwohnerrechte noch immer umkämpft und ihr Entwurf unvollständig. Mittlerweile hat sich die aus acht indigenen Vertretern und acht staatlichen Repräsentanten bestehende UN-Arbeitsgruppe auf zehn Punkte in der Präambel und 14 Artikel einigen können. Keine Lösungen gefunden wurden erwartungsgemäß jedoch für zwei zentrale Fragen: Selbstbestimmung sowie Recht auf Land und natürliche Ressourcen. Vor allem der Widerstand seitens der herrschenden Kreise der USA, Australiens und Neuseelands blockiert hier ein Ergebnis.

Der Deklarationsentwurf in seiner jetzigen Form ist das Ergebnis der jüngsten Sitzung der Arbeitsgruppe vom Anfang Dezember in Genf und gilt trotz seiner Unvollständigkeit als Fortschritt. Bis zu dieser Sitzung hatte man sich auf lediglich zwei Artikel verständigen können, und diese beiden Artikel betrafen absolute Randthemen. Insofern hoffen d...

Artikel-Länge: 3759 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €