75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 24. Januar 2022, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
28.12.2005 / Inland / Seite 15

Wenn der »Händler von nebenan« ein Nazi ist

Broschüre der sächsischen Kampagne »Schöner leben ohne Naziläden« erschienen

Lothar Bassermann

Antifaschistische Gruppen aus Sachsen haben anknüpfend an ihre Kampagne »Schöner leben ohne Naziläden« eine Broschüre mit aktuellen Hintergrundinformationen herausgegeben. Im Rahmen der Kampagne fanden seit dem Sommer 2003 mehrere Demonstrationen, zum Beispiel in Johanngeorgenstadt im Erzgebirge, Chemnitz und Pirna statt. Ziel der Kampagne war und ist es, das »weitgehend ungestörte Treiben und Wirtschaften der Neonaziläden« zu thematisieren und deren Betreiber unter Druck zu setzen. Wie es im Editorial der Broschüre weiter heißt, soll die Kampagne helfen, das Image der Betreiber »als Händler von nebenan« zu zerstören.

Die Autoren des einleitenden Beitrags »Neonazileitkultur in Sachsen« thematisieren unter anderem neofaschistische Strategien zur Gewinnung Jugendlicher: »Die heutige Neonaziszene steh...

Artikel-Länge: 2531 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €