75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.12.2005 / Inland / Seite 15

Voll auf Krawall

Hamburger Pläne des Bahnkonzerns sorgen für Widerstand. Doch die Gewerkschaftsspitzen beim Staatsunternehmen haben sich längst mit der »Börsenbahn« abgefunden

Hans-Gerd Öfinger

Das Tauziehen um die Zukunft der bundeseigenen Deutschen Bahn AG, den Umzug der Konzernzentrale nach Hamburg und die Übernahme der HHLA (Hamburger Hafen- und Logistik AG) und der Hamburger Hochbahn (HHB), ging auch in den vergangenen Tagen weiter. Wie aber positionieren sich in diesen Fragen die Gewerkschaften?

Der Zeitpunkt für die Attacke war günstig gewählt: Bahnchef Hartmut Mehdorn und Hamburgs Erster Bürgermeister Ole von Beust gingen mit ihren Plänen in einem Augenblick an die Öffentlichkeit, da die neue Regierung gerade erst ins Amt gekommen war und speziell im Bundesverkehrsministerium ein kompletter Austausch des Ministers und der Staatssekretäre vollzogen wurde. Zwar führt sich Mehdorn längst wie der Chef einer rein privatkapitalistischen Aktiengesellschaft auf und nimmt auf die Vorgaben des Eigentümers Bund wenig Rücksicht. Auch hatte ein Sprecher des Bundesverkehrsministeriums noch vor wenigen Wochen auf jW-Nachfrage betont, daß die Bahn ei...

Artikel-Länge: 5900 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €