75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
02.11.2005 / Ausland / Seite 6

Allianz für eine multipolare Welt

Venezuela: Kontakte zu Afrika verstärkt. Initiative gegen Unilateralismus der USA

Humberto Márquez, Caracas

Nach Brasilien und Kuba geht nun auch Venezuela auf Annäherungskurs zu Afrika. Im Rahmen einer groß angelegten diplomatischen Offensive hat die Regierung angekündigt, sich um einen Beobachterstatus bei der Afrikanischen Union zu bemühen und Botschaften in 18 Länder einzurichten, um den schwarzen Kontinent als strategischen Partner für eine multipolare Welt zu gewinnen.

»Wir wollen eine neue diplomatische Landkarte schaffen«, sagte der stellvertretende Außenminister für Afrika, Reinaldo Bolívar, nach seiner Rückkehr aus Senegal, Nigeria, Côte d’Ivoire und Benin Ende vergangener Woche. Zuvor hatte Bolívar bereits Marokko, Mali, Ägypten und Sudan besucht. Es sei an der Zeit, Verbindung zu einem Kontinent aufzunehmen, »den wir trotz unserer Mitgliedschaft in der Gruppe der 77 jahrzehntelang vernachlässigt haben«, so der Vizeminister. Die G77 sind mit 132 Entwicklungsländern der stärkste Staatenverb...

Artikel-Länge: 2820 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €