75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 27. Januar 2022, Nr. 22
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
17.10.2005 / Ausland / Seite 6

»Waffenbrüder«

Gemeinsame indo-russische Manöver im rajasthanischen Wüstensand. Trotzdem hält Indien an prowestlichem Kurs fest

Hilmar König, Neu Delhi

Während sich im kaschmirischen Erdbebengebiet indische Soldaten bei den Hilfsaktionen auszeichnen, proben Tausende ihrer Kameraden in Rajasthan und auf See mit russischen »Waffenbrüdern« für den militärischen Ernstfall. Am Wochenende wurden diese gemeinsamen Manöver, von Indiens Medien nahezu unbeachtet, unter dem Namen »Indra-2005« durchgeführt. Fallschirmjäger beider Staaten attackierten beispielsweise im rajasthanischen Wüstensand ein potjomkinsches Terroristenlager. Und im Golf von Bengalen kreuzten Schiffe der russischen und indischen Marine, um in konzertierter Aktion einen imaginären Feind unschädlich zu machen. Zwei Monate lang waren Kommandeure der indischen Streitkräfte zum Sprachkurs in Rußland, damit es bei den Manövern keine Verständigungsprobleme gab. Von russischer Seite waren 1600 Mann, darunter ein Fallschirmjäger-Bataillon, drei Landepanzer sowie mehrere Schiffe der Pazifikflotte beteiligt.

Auch wenn es sich nicht um die ersten gemein...

Artikel-Länge: 4337 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €