75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
04.10.2005 / Inland / Seite 4

Kleine Schritte

Konferenz der Gewerkschaftslinken: Wahlergebnis positiv beurteilt. Programmatische Plattform verabschiedet

Daniel Behruzi, Frankfurt/Main

Im Streben nach Arbeits- und Kampagnefähigkeit kommt die organisierte Gewerkschaftslinke nur langsam voran. Zwar gab sich die seit 1999 bestehende Initiative zur Vernetzung der Gewerkschaftslinken auf ihrer Konferenz am Samstag in Frankfurt/Main erstmals eine programmatische Plattform, über die Entwicklung arbeitsfähiger Strukturen und konkrete Initiativen wurde hingegen kaum diskutiert. Dafür umso mehr über den Wahlerfolg der Linkspartei und dessen Konsequenzen.


Ernsthafte Alternative

»Mit der Linkspartei ist erstmals eine ernstzunehmende linke Alternative in den Bundestag eingezogen«, sagte der Stuttgarter ver.di-Geschäftsführer Bernd Riexinger in seinem Einleitungsreferat vor den etwas mehr als 100 Teilnehmern im Frankfurter Gewerkschaftshaus. Geradezu euphorisch zeigte sich Thies Gleiss von der Kölner Gewerkschaftslinken. Mit dem Wahlantritt der Linkspartei, die immerhin von zwölf Prozent der DGB-Mitglieder gewählt worden war, habe »zum ersten...




Artikel-Länge: 4236 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €