75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
10.09.2005 / Inland / Seite 11

Terror gegen streikende Arbeiter

Protestaktion anläßlich einer deutsch-indischen Investorenkonferenz in Berlin

Matthias Becker

Etwa 30 Menschen protestierten am Donnerstag gegen eine von der Tageszeitung Handelsblatt veranstaltete Konferenz, die im Hotel »Ritz« am Potsdamer Platz in Berlin stattfindet. Während drinnen deutsche und indische Industrielle den Eröffnungsworten des Aufsichtsratsvorsitzenden der Siemens AG, Heinrich von Pierer, lauschten, wurde draußen ein Transparent mit der Aufschrift »Solidarität mit den streikenden indischen Arbeitern« entrollt, das von der schnell eintreffenden Polizei beschlagnahmt wurde.

An der Konferenz nehmen hochrangige Vertreter des deutschen Kapitals teil, unter anderem von SAP, der Deutschen Bank und ThyssenKrupp. »Indien – Asiens zweiter Riese erwacht« lautet der Titel; im Programm heißt es: »In der verarbeitenden Industrie etabliert sich Indien als Exportland, vor alle...

Artikel-Länge: 2492 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €