5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. Mai 2022, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
02.09.2005 / Inland / Seite 5

Mit Gratis-Cocktails gegen Nazipropaganda

Republikanische Anwälte und Antifaschisten kritisieren Durchsuchungsaktion in Berlin

Markus Bernhardt

Berliner Antifaschisten haben ihr Angebot an genußfreudige linke Aktivisten erneuert. Im Rahmen einer Gala, die voraussichtlich am 16. oder 17. September in Berlin stattfinden soll, wollen sie alle nachgewiesenen Antinaziaktivitäten mit einem Gratis-Cocktail prämieren. Eine ähnliche harmlose Ankündigung, hatte am vergangen Sonnabend dazu geführt, daß über 300 Polizisten diverse Räumlichkeiten antifaschistischer Gruppen und Privatwohnungen in Berlin durchsuchten (jW berichtete).

Im Rahmen der Polizeiaktion hatten die Beamten sechs Computer, mehr als 300 CDs und andere Datenträger als Beweismittel beschlagnahmt. Diese sollen nun ausgewertet werden und den Behörden »Auskunft über die politischen Aktivitäten außerhalb der freiheitlich-demokratischen Grundordnung und den übersteigerten Haß der Beschuldigten auf die NPD geben«, wie es im Durchsuc...

Artikel-Länge: 2659 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €