75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
27.08.2005 / Titel / Seite 1

Hauptgegner Linkspartei

Große Wahlkampfkoalition: Union, SPD, FDP und Grüne stemmen sich im Bündnis mit Medien und Lobbyisten vereint gegen Lafontaine und Gysi

Klaus Fischer

Im Lande ist von Wahlkampf wenig zu spüren. Der vermeintlich sichere Sieg der Union am 18. September hat zu einer Art politischer Agonie geführt, die sich in den Umfragen zu bestätigen scheint. Für das neueste ZDF-Politbarometer vom Freitag wollen die Demoskopen herausgefunden hat, daß Union und FDP weiterhin eine knappe Mehrheit besitzen, die SPD sich leicht verbessert habe, trotzdem alles beim alten bleibt. Lediglich der Linkspartei wird seit Wochen ein kontinuierlicher Rückgang in der Wählergunst bescheinigt. Derzeit liege das faktische Bündnis aus Ex-PDS und WASG noch bei acht Prozent, so die politischen Wetterfrösche des ZDF. Prognostiziert werden tendenziell sieben Prozent.

Sollte die mediale Dauerkampagne gegen Gregor Gysi und Oskar Lafontaine, gegen Linkspartei und WASG tatsächlich Wirkung zeigen? Fast sieht es so aus. Denn bei allem Hickhack zwischen Union und SPD, FDP und Grünen – in einem scheinen sich die bürgerlichen Parteien im Bündnis mi...

Artikel-Länge: 3435 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €