5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. Mai 2022, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
16.08.2005 / Sport / Seite 16

Speerspitze Kuba

Zum Schluß ein Weltrekord: In Helsinki endeten die 10. Leichtathletik-WM

Uschi Diesl

In Finnland gilt das Speerwerfen weithin als eine volksportliche Angelegenheit. Das wurde bei den Programmplanungen für die am Sonntag im sonnigen Helsinki beendeten WM berücksichtigt. Bis zum Schluß aufgehoben hatte man sich das Beste: Frauen, die Speere in Weiten des Stadionrunds schleuderten, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat.

Gleich im ersten Versuch steigerte die kubanische Olympiasiegerin Osleidys Menendez ihren eigenen Weltrekord um 16 Zentimeter auf 71,70 Meter. Sie hätte umgehend ihre Ehrenrunde absolvieren können – sämtliche Mitfavoritinnen waren völlig von den Socken. So ungefähr bestätigte das hinterher auch die vermeintliche Titelanwärterin Steffi Nerius, die nie ein Blatt vor den Mund nimmt, was regelmäßig auch nervt. Um sich beim Publikum einzuschleimen, hatte sie ein weißes Stirnband mit finnischem Spruch drauf getragen. Aber ohne dieses häßliche Teil wäre sie auch nur Dritte geworden.

Fix und fertig machte sie nämlich außerdem ...



Artikel-Länge: 3889 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €