Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Oktober 2022, Nr. 232
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
03.08.2005 / Ansichten / Seite 8

»Keine Chance für Neubeginn«

Nach dem Tod von König Fahd: Zeichnet sich ein Ende der saudischen Vorherrschaft ab? Ein Gespräch mit As’ad AbuKhalil

Harald Neuber

* As’ad AbuKhalil ist Gastprofessor an der Universität von Kalifornien in Berkeley. Der Politikwissenschaftler ist Autor des Buches »The Battle for Saudi Arabia«, einer Kritik des saudischen Systems

F: Der jüngst verstorbene König Fahd von Saudi-Arabien galt als Architekt der »strategischen Partnerschaft« seines Landes mit den USA. Wird sein Tod diese Zusammenarbeit beeinflussen?

Der Tod von König Fahd wird sich politisch zunächst vor allem auf das Land selbst auswirken. Der Kampf um die Nachfolge hat schließlich erst begonnen. Auch wenn Kronprinz Abdullah jetzt zum Nachfolger ernannt wurde, so wird das nicht das letzte Wort sein. Selbst wenn er sich gegen die zahlreichen Kontrahenten im Land durchsetzten kann, so wird seine Herrschaftszeit allein durch sein Alter beschränkt sein. Geht es dann um die Konsequenzen für die Region, so muß man eines beachten: König Fahd hat die »strategische Partnerschaft« zwischen Saudi Arabien und den USA begründet. E...



Artikel-Länge: 4014 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €