75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
29.07.2005 / Thema / Seite 10

Zwischen vielen Stühlen

Zum 10. Todestag von Leo Kofler – Theoretiker des revolutionären Humanismus (Teil I)

Werner Seppmann

Leo Kofler (1907–1995) hat zeit seines Lebens zwischen vielen Stühlen gesessen, wollte so recht in kein intellektuelles Schema und keinen Trend hineinpassen: Er hat den Stalinismus schon zu einer Zeit kritisiert – und zwar innerhalb dessen Herrschaftsbereichs – also viele andere noch schwankend waren. Jedoch auch als profilierter Antistalinist, war er für eine politische Instrumentalisierung gegen den realen Sozialismus nicht zu gebrauchen. Weder war er von einem Ende der Klassengesellschaft überzeugt, noch wollte er an die zivilisatorischen Selbstheilungskräfte einer kapitalistischen »Moderne« glauben. »Kulturkritische« Pseudoradikalität blieb ihm genauso fremd wie eine praxisabstinente Intellektualität. Auch nach dem allzu leichten Sieg kapitalistischer Gesinnung und Lebensorientierung hat er an den Prinzipien radikaler Gesellschaftskritik und einer sozio-kulturellen Emanzipationsperspektive festgehalten.

Koflers Beharrlichkeit und sein weltanschaulich...

Artikel-Länge: 18253 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €