75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
27.07.2005 / Ausland / Seite 6

Höllenlärm überdeckt Protestrufe

Ägypten: Kommission verkündete Termin für die ersten Präsidentschaftswahlen mit mehreren Kandidaten

Jürgen Cain Külbel

Keine 24 Stunden hielten Spekulationen, wonach die Spuren der Anschläge von London und Scharm Al Scheich nach Pakistan führen. Am Dienstag dementierte der ägyptische Botschafter Hussein Haridi in Islamabad eine Tatbeteiligung von Pakistanern im Rote-Meer-Badeort am Samstag, als 88 Menschen nach mehreren Explosionen starben. Indes gingen die Polizeimaßnahmen im Rahmen der Täterfahndung weiter und überdeckten – wie in den Tagen zuvor – eine gewichtige Entscheidung, die Ägyptens oberste Wahlkommission am Sonntag, einen Tag nach den Scharm Al Scheich-Attentaten, verkündet hatte: Am 7. September findet erstmals seit 1952 eine Präsidentenwahl mit Gegenkandidaten statt.

Es darf also gewählt werden. Die Bewerbungsfrist endet am 4. August, und derzeit bleibt unklar, ob der 77jährige Staatspräsident Hosni Mubarak für eine fünfte Amtszeit antritt. Sollte er dieses tun, was keine Übe...

Artikel-Länge: 2754 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €