75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
23.07.2005 / Feuilleton / Seite 14

Aus Leserbriefen an die Redaktion

»Die Verstrickungen der Gewerkschaftsbosse mit der SPD-Grünen-Regierung wird einiges zu deren Abwahl beitragen.«

Erfreulich, aber ...

Zuerst einmal ist es erfreulich, daß es die Linke, die sich jahrzehntelang ausschließlich mit sich selbst beschäftigte und die Grabenkämpfe untereinander auch noch lustvoll ausgefochten hat, dieses Bündnis auf die Beine gestellt hat. Man muß jedoch auch Verständnis für diejenigen aufbringen, die Bedenken anmeldeten, ob ausgerechnet die Partei, die Polit-Hasardeure à la Holter und Liebich in ihren Reihen hat, wirklich so ein geeignter Bündnispartner ist. Letztgenannter scheint sich ja zur Zeit in seiner Rolle als kleinkarierter Postenschacherer, der den Ex-WASGlern bloß keinen allzu guten Listenplatz einräumen will, pudelwohl zu fühlen.

Jetzt kann eigentlich nur noch darauf gehofft werden, daß es überhaupt zu Neuwahlen kommt ...

Oliver Kriebel, Berlin


Zumutungen

Man mußte schon zu den »Heldenzeiten« einiger Bürgerrechtler kein großer Prophet sein um zu ahnen, wo und wie die meisten enden werden. Jede Häme ist sicher u...










Artikel-Länge: 6246 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €