75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.07.2005 / Ansichten / Seite 8

»Wir informieren in der BRD über unseren Streik«

Spanische Arbeiter besuchen die deutsche Mutterfirma. Nach zwei Jahren Ausstand ist ihre Geduld am Ende. Ein Gespräch mit Joseba Leza*

Ralf Streck, Donostia/San Sebastian

* Joseba Leza ist Betriebsratsvorsitzender des Schleifscheibenherstellers Caballito im baskischen Gasteiz (spanisch: Vitoria) und Mitglied der baskischen Gewerkschaft ELA. Die Mehrheit der Beschäftigten streikt seit 20 Monaten. Etwa 60 von ihnen besuchen am heutigen Donnerstag die deutsche Mutterfirma in Marienheide bei Gummersbach

F: Nach zwei Streikjahren macht sich die baskische Belegschaft der Firma von Caballito in Gasteiz (Vitoria) auf den Weg zur deutschen Mutterfirma in Marienheide bei Gummersbach. Warum?

Die Hälfte der Streikenden fährt nach Deutschland, um die Bevölkerung in Marienheide über den Streik zu informieren. Die deutschen Chefs ignorieren uns, lediglich Anfang 2004 gab es ein Gespräch. Wenn die also nicht zu uns kommen, dann gehen wir halt zu ihnen.

F: Was haben Sie dort vor?

Wir werden ab heute in Marienheide sein. Wir bringen 30 000 deutschsprachige Flugblätter mit, die wir verteilen und auch in Briefkästen werfen. Die L...







Artikel-Länge: 4200 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €