Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Oktober 2022, Nr. 232
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
09.07.2005 / Ausland / Seite 2

Anschläge sind Preis für Irak-Krieg

Großbritannien: Abgeordneter Galloway macht Blair-Politik für Attentate verantwortlich. Fahndung nach Tätern läuft auf Hochtouren

Tanja Djurovic, London

In Großbritannien läuft nach der Anschlagsserie in London die Fahndung nach den Tätern auf Hochtouren. Man arbeite mit den Geheimdiensten der USA, Frankreichs, Spaniens und Deutschlands zusammen, erklärte der britische Innenminister Charles Clarke am Freitag. Über mögliche Hintergründe und politisch Verantwortliche schwieg er sich lieber aus. Nach letzten Angaben der britischen Polizei wurden bei den insgesamt vier Anschlägen auf U-Bahnen und einen Bus am Donnerstag mehr als 50 Menschen getötet. 22 der etwa 700 Verletzten befänden sich noch in kritischem Zustand.

Premierminister Anthony Blair appellierte in einer Fernsehansprache an die Briten, sich vom Terror nicht einschüchtern zu lassen. »Die Leute, die hinter diesen Anschlägen stecken, behaupten, im Namen des Islam zu handeln«, sagte Blair. Er wisse aber, daß Muslime weltweit »diesen Akt des Terrorismus beklagen«.

Es oblag dem erklärten ...



Artikel-Länge: 2823 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €