75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
20.06.2005 / Titel / Seite 1

Ein Oskar für die Linke

Lafontaine ist Spitzenkandidat in NRW. Fünf WASG-Landesparteitage stimmen für Bündnis mit der PDS, Sachsen lehnt ab. Widerstand auch in Berliner Wahlalternative

Peter Wolter

Das linke Wahlbündnis ist weitgehend in trockenen Tüchern. Fünf Landesparteitage der Wahlalternative Arbeit und Soziale Gerechtigkeit (WASG) stimmten am Wochenende einem Zusammengehen mit der PDS zu – wenn auch zum Teil mit Vorbehalten. Während Nordrhein-Westfalen, Berlin, Bayern, Brandenburg und Thüringen dafür sind, sprach sich lediglich die WASG Sachsen dagegen aus. Sie will einem Bündnis jedoch nicht im Wege stehen, falls sich die Parteibasis bei der geplanten Urabstimmung dazu entschließt. Das Ergebnis des Landesparteitages in Mecklenburg-Vorpommern lag bei Redaktionsschluß noch nicht vor.

Spitzenkandidat der nordrhein-westfälischen WASG wurde der frühere SPD-Vorsitzende Oskar Lafontaine. Auf dem Landesparteitag in Köln stimmten 124 Delegierte für ihn, sein Gegenkandidat Markus Schlegel kam auf 29 Stimmen. Die Kandidatenliste ist allerdings nur vorläufig, da die WASG im Falle des Zusammengehens mit der PDS keine eigene Landesliste aufstellen kann...

Artikel-Länge: 3419 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €