75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 30. November 2022, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
21.05.2005 / Ausland / Seite 2

Deutsche Krieger ausgesperrt

Antifaschisten blockierten am Jahrestag der Wehrmachts-Invasion Soldatenfriedhof auf Kreta

Martin Kaschube, Chania

Seit Jahren treffen sich am 20. Mai in Maleme am deutschen Soldatenfriedhof Wehrmachtsveteranen, Bundeswehrsoldaten und Zivilisten. Dorthin zurückgekehrt, wo deutsche Soldaten 3500 Zivilisten erschossen und über 30 Dörfer niederbrannten, gedenken sie der getöteten Besatzer. Die griechischen Opfer und die Verbrechen werden dabei mit keinem Wort erwähnt. Bereits im vergangenen Jahr waren in der kretischen Lokalpresse Bedenken gegen die als Gedenken deklarierte Soldatenverehrung laut geworden. In diesem Jahr, am 64. Jahrestag der Luftlandeoperation »Merkur«, verhinderten 70 Antifaschisten aus Deutschland und Kreta gemeinsam diese Veranstaltung.

Am frühen Freitag morgen besetzten die Antifaschisten den Friedhof und brachten Plakate und Tr...

Artikel-Länge: 2331 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk