75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 9. August 2022, Nr. 183
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
31.03.2005 / Ansichten / Seite 8

»Mehr Druck auf die Regierung ausüben«

Spanien hat bislang nur mäßige Erfolge bei der Ausstattung illegaler Ausländer mit legalen Papieren. Aktionstag am 2. April soll Madrid zu weiteren Zugeständnissen zwingen. Ein Gespräch mit Valentín García

Ralf Streck

* Valentín García ist Sprecher der Gruppe »Rechte für alle« in Madrid. Die Initiative setzt sich für die Rechte von Einwanderern ein, insbesondere derjenigen, die illegal in Spanien leben. Diese haben vom 7. Februar bis zum 7. Mai die Möglichkeit, im Zuge der »Regulierung« legale Aufenthaltspapiere zu bekommen.


F: Die sozialdemokratische Regierung Spaniens will den Aufenthalt Hunderttausender illegaler Einwanderer mit Hilfe sogenannter »geregelter« Dokumente legalisieren. Die Hälfte der »Regulierungszeit« ist vorbei, was wurde erreicht?

Der Prozeß wird zwar das Problem vieler Menschen lösen, bei der großen Mehrheit der »Papierlosen« erzeugt er aber eher Frust. Die Regierung wird einen Erfolg melden, wenn 300000 Menschen ihre legalen Papiere haben. Das ist aber nur ein kleiner Teil der Betroffenen.

F: Wo hakt es?

Oft fehlt die Meldebescheinigung mit dem Nachweis, schon ein halbes Jahr in Spanien zu sein. Außerdem wird ein Auszug aus dem St...








Artikel-Länge: 3307 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €