75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 15. August 2022, Nr. 188
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
30.03.2005 / Feuilleton / Seite 13

Nee Nee Nee New News Now

Es gibt noch politisches Theater: Was die Kreuzzüge mit Guantánamo zu tun haben, zeigt »1001 Arabian Eyes«, das dritte Stück der freien Berliner Gruppe G86B

Conny Gellrich

Ein Mann kauert auf der dunklen Bühne, beleuchtet sich selbst mit einer Taschenlampe und summt: „Guantanamo, this lovely Island“ Dies lovely Island erscheint auf der Leinwand hinter Mahmoud (Ahmed Shah). Dunkelhäutige Männer in orangenen Kitteln beten, werden in Ketten weggeschleppt, schleichen durch finstere Gänge, die an mittelalterliche Kerkergebäude erinnern. Mahmoud erzählt derweil, wie einsam er in seiner Zelle ist. Wie ihm die Zeit abhanden gekommen ist, hinter den Mauern. Wie er seinen Stolz schwinden sieht in der Folter. Sein einziges Medikament: Träume. Dieser arme Mensch, gefangen am verlassensten Ort der Welt, jenseits jeder Menschlichkeit, ist das Berührendste im Stück »1001 Arabien Eyes«, das vor wenigen Tagen in Berlin-Kreuzberg Premiere hatte. Die ersten Minuten machen traurig und empört, danach wird’s lustig.

Informiert, agitiert, unterhält

Einer seiner Träume verschlägt den guten Mahmoud in eine Hamburger Pseudo-Studenten-WG (Wir ...



Artikel-Länge: 5279 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €