75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 9. August 2022, Nr. 183
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.03.2005 / Feuilleton / Seite 13

Durchmüssen

Manfred Wekwerth inszeniert ein Musical von Diether Dehm. Am Freitag ist in Erfurt Premiere

Arnold Schölzel

Manfred Wekwerth ist ein hartnäckiger Regisseur. An diesem Dienstag im Gemeindesaal der Kirche im Berliner Ortsteil Alt-Friedrichsfelde läßt er eine Szene wieder und wieder proben. Fritzi Eichhorn, Rose-Marie Vischer und Hendrik Duryn folgen den Korrekturen mit Disziplin, es gibt nur wenig Debatten über diese oder jene Geste. Einstudiert wird ein Musical. Nichts Besonderes zunächst. Die Namen von Regisseur – Manfred Wekwerth, Brecht-Schüler, lange Jahre Intendant des Berliner Ensembles – und Autor (Diether Dehm) lassen aufmerken. Dehm ist neben seinen politischen Funktionen ein erfolgreicher Musikmanager, also vom Fach.

»Stars« lautet der Titel, und die Geschichte spielt im Mediengewerbe. Das ist bekanntlich ziemlich heruntergekommen, also relativ konfliktträchtig, nicht wirklich dramatisch, aber Stoff liefernd für Stories, in denen es um viel Geld und viel Resonanz beim Publikum geht, um Niedergangsgeschichten im Niedergang, um Kunst folglich kaum. K...

Artikel-Länge: 3228 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €