75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 13. / 14. August 2022, Nr. 187
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
07.03.2005 / Ausland / Seite 3

BKA fahndete nach 9/11-Verdächtigem in Bosnien

»Wie der Dschihad nach Europa kam«: jW-Autor Jürgen Elsässer präsentiert bei der Premiere seines Buches neues Material zu Mohammed Atta

»Die Spuren, die zum 11. September führen, beginnen nicht in Hamburg, sondern in Sarajevo«, sagte jW-Autor Jürgen Elsässer bei der Vorstellung seines neuen Buches »Wie der Dschihad nach Europa kam. Gotteskrieger und Geheimdienste auf dem Balkan« am gestrigen Sonntag in der Hansestadt. Die Mitglieder der sogenannten Hamburger Zelle, die für US-Justizminister John Ashcroft die »zentrale Basis« der Terroranschläge gewesen ist, seien auf dem bosnischen Kriegsschauplatz militärisch geschult oder im Sinne der fundamentalistischen Spielart des Islam indoktriniert worden.

Letzteres treffe etwa auf Mohammed Atta zu, der nach Angaben der US-Regierung am 11. September die erste Todesmaschine ins World Trade Center gesteuert haben soll. Elsässer präsentierte erstmals einen Hinweis auf die Anwesenheit des Harburger Studenten auf dem Balkan. Demnach hat das Interpol-Büro beim BKA Wiesbaden am 18. September 2001 eine Anfrage an die bosnischen Behörden geschickt, um d...

Artikel-Länge: 3678 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €