3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 21. September 2021, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
12.02.2005 / Wochenendbeilage / Seite 3 (Beilage)

Politisch korrekter Imperialismus

Der schwarze Kanal

Werner Pirker

George Soros, der »Börsenspekulant und Philanthrop«, wie es immer heißt. Das paßt ja wunderbar zusammen. Sein Lebenswerk aber krönt der ungarnstämmige US-Milliardär als Hauptsponsor der internationalen Zivilgesellschaft. Mehrere Milliarden Dollar seines Vermögens, gesteht er, hat er in sie bereits investiert. Mister Soros hat richtig spekuliert. Seine »Stiftung für eine offene Gesellschaft« ist das marktbeherrschende Unternehmen. In Serbien, Georgien und der Ukraine hat es seine Projekte bereits realisiert. Friedliche Revolutionen haben despotische Regime überwunden. In den postmodernen Zeiten geht die Revolution an die Börse.

»Amerika wird niemandem seinen eigenen Regierungsstil aufzwingen. Unser Ziel ist es vielmehr, anderen dabei zu helfen, ihre eigene Stimme zu finden, ihre eigene Freiheit zu erreichen und ihren eigenen Weg zu gehen«, zitiert George Soros George W. Bush. Allein ihm fehlt der Glaube an die Aufrichtigkeit dieser Bekundung. »Als Bush...

Artikel-Länge: 4032 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!