3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Juli 2021, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
12.02.2005 / Ausland / Seite 7

Neue Verdachtsmomente gegen Bush-Regime

Washingtoner Administration versuchte, einen Teil des Untersuchungsberichts zum 11. September 2001 verschwinden zu lassen

Rainer Rupp

Die Administration von George Bush hat versucht, einen Teil des »9-11-Berichts« der »unabhängigen« Kommission des US-Kongresses zur Untersuchung der Ursachen des 11. Septembers 2001 verschwinden zu lassen. Aus den Passagen geht hervor, daß konkrete Warnungen in den Wind geschlagen wurden. Die Mitglieder der Kommission und ihre Mitarbeiter wollen jedoch erst jetzt bemerkt haben, daß dieser wichtige, für das Weiße Haus äußerst unangenehme Teilbericht bei der Veröffentlichung des Gesamtwerkes von der Bush-Administration unterschlagen worden ist. Dabei geht es um die Untersuchung des US-Bundesluftfahrtamtes FAA über Hinweise und Warnungen auf die bevorstehenden Anschläge in New York und Washington.

Die Angelegenheit kam erst ans Licht, nachdem vor zwei Wochen eine als nicht geheim eingestufte Version des FAA-Teils des 9-11-Reports im Nationalarchiv eingegangen war. Obwohl der Bericht heftig zensiert und in vielen Passagen geschwärzt worden war, ist denno...

Artikel-Länge: 3205 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!