3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 27. Juli 2021, Nr. 171
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
12.02.2005 / Titel / Seite 1

Von Mosul nach München

Generalbundesanwalt Nehm macht’s möglich: US-Verteidigungsminister Rumsfeld besucht Besatzungstruppen im Nordirak und danach die Sicherheitskonferenz in Bayern

Rüdiger Göbel

Das Timing von US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld ist drehbuchreif: Donnerstag abend schöne Worte bei der NATO-Tagung in Nizza, Freitag früh Überraschungsbesuch bei den US-Truppen im nordirakischen Mosul und am Abend dann umjubelter Stargast auf der »Sicherheitskonferenz« im verregneten München. Vom Strategietreffen in Südfrankreich ins arabische Kriegsgebiet und zum Abschluß der »Friedensgipfel an der Isar« – besser könnte es auch die Haarspray-Werbung nicht machen. Ermöglicht wurde der Dreisprung des Pentagonchefs durch die Entscheidung der Bundesanwaltschaft. Rechtzeitig vor der Tagung in München hatte Generalbundesanwalt Kay Nehm am Donnerstag eine Strafanzeige gegen Donald Rumsfeld und zehn weitere US-Amerikaner wegen Folter an irakischen Gefangenen verworfen. Tobias Pflüger, Koordinator der Linksfraktion im Unterausschuß Sicherheit und Verteidigung des Europäischen Parlaments, erklärte am Freitag zu dieser Koalition der Straflosigkeit denn auc...

Artikel-Länge: 3729 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!