75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
04.02.2005 / Inland / Seite 4

Längster Streik der BRD-Geschichte beendet

Ausstand Leverkusener Busfahrer endet nach 13 Monaten mit durchwachsenem Ergebnis

Daniel Behruzi

Die längste Arbeitsniederlegung der bundesdeutschen Geschichte ist vorbei. Nach 395 Streiktagen beendeten die rund 50 Fahrer der Herweg-Busbetriebe (HBB) im rheinischen Leverkusen ihren Ausstand. Zuvor hatten der Aufsichtsrat der Muttergesellschaft Kraftverkehr Wupper-Sieg (KWS), die Gesellschafterversammlung der HBB und die Mitglieder der Gewerkschaft ver.di den ausgehandelten Haustarifvertrag akzeptiert. Ursprünglich hatte ver.di für die Einführung des Spartentarifvertrags Nahverkehr bei dem in öffentlichem Besitz befindlichen Unternehmen gestritten. Nun gibt es zwar nur einen Haustarifvertrag, dieser enthält jedoch die ersten dre...

Artikel-Länge: 2012 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €