75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 27. Januar 2022, Nr. 22
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
22.01.2005 / Wochenendbeilage / Seite 3 (Beilage)

Der elitäre Stammtisch

Der schwarze Kanal

Werner Pirker

Mathias Döpfner, Vorstandschef der Axel Springer AG, spricht der Nation Mut zu. Denn »am Mut hängt der Erfolg«. Eben erst hätte »die deutsche Bevölkerung extrem hilfsbereit und verantwortungsvoll auf die Katastrophe in Asien« reagiert, was zeige, »wie gern die Deutschen Verantwortung übernehmen, wenn man ihnen diese Verantwortung überläßt.« Die hat man ihnen auch gerne überlassen. Zur Linderung der größten Not – ob den Gewalten der Natur oder der Global Player geschuldet – sind Hilfsbereitschaft und Verantwortungsbewußtsein »jedes einzelnen« immer schon gefragt gewesen. Ob notorische Abzocker oder ewig Abgezockte: die spendable Volksgemeinschaft, pardon: Die verantwortungsbewußte Bürgergesellschaft, überwindet alle Klassenschranken. Es wäre doch riesig, räsoniert der Welt-Mann, ließe sich »auch nur etwas von diesem Ernst und der Leidenschaft auf die Bewältigung unserer gesellschaftlichen Herausforderungen in Europa und Deutschland« übertragen.

Doch s...

Artikel-Länge: 4064 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €