75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 27. Januar 2022, Nr. 22
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
22.01.2005 / Ausland / Seite 6

Selbstmord oder Exempel?

Das Handeln der Mächtigen und die Machenschaften von Geheimdiensten zu enthüllen, gilt in den meisten Medien der USA als Todsünde

Mumia Abu-Jamal

Gary Webb war ein investigativer Journalist, der für die im kalifornischen San José erscheinende Tageszeitung Mercury News – The Newspaper of Silicon Valley arbeitete. Landesweit bekannt wurde der mit Preisen ausgezeichnete Reporter, weil er die ruchlose Verwicklung der CIA in die sich wie eine Epidemie ausbreitende Kokain- und Crackwelle der 90er Jahre aufdeckte. Webbs lebloser Körper wurde am Freitag, dem 10. Dezember 2004, morgens um 8.20 Uhr entdeckt, als eine Umzugsfirma an seiner Tür klingelte. Die Möbelpacker fanden einen Zettel an der Eingangstür seiner Wohnung in einem Vorort von Sacramento, auf dem geschrieben stand: »Bitte nicht eintreten. Notruf 911 alarmieren und Notarzt verlangen«. Gary Webb, 49 Jahre alt, hatte den Bestseller »Dark Alliance: The CIA, the Contras and the Crack Cocaine Explosion« geschrieben, in dem er belegte, wie die US-Regierung mittels der CIA ihren Handlangern bei den nikaraguanischen Contras erlaubte, Kokain nach Los ...

Artikel-Länge: 5788 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €