Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. Juli 2019, Nr. 166
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
19.01.2005 / Feuilleton / Seite 12

Marke machen

Die neue Drohung: »Genießer reisen«

Michael Rudolf

Sich als unverwechselbare Marke zu positionieren, gehört heute zum kleinen Einmaleins des Marketings – ganz gleich, um welches Produkt es sich handelt.« Derart fanlyrisch souverän wurde unlängst ein Interview mit dem Vertriebsleiter der Warsteiner Brauerei in der Neureichenzeitschrift nid präludiert, allwo er die »Philosophie« seines Sponsorings bündig exegiert: »Da wir keine Billigmarke sind, haben wir auch Sportarten gewählt, die nicht jeder betreibt.« Als aber der Marktführer Warsteiner vor einiger Zeit beim Verlag vgs »Das einzig wahre Warsteiner Kochbuch« edieren ließ und damit öffentlich, wenn auch indirekt, einräumte, die eigene unverwechselbare Marke sei weniger zum Trinken, sondern lediglich als Kochzutat geeignet, wurde Warsteiner im Handumdrehen von Krombacher als Spitzenreiter abgelöst.

Ein...

Artikel-Länge: 2541 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €