75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 27. Januar 2022, Nr. 22
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
07.01.2005 / Sport / Seite 16

Der Bla-Blubb-Mythos

Napoleon, Hippies und ein passiv bekiffter Gysi: Christoph Ruf hat ein Enthüllungsbuch über den FC St.Pauli vorgelegt

Christian Mütze

In den 80er Jahren wurde der momentan in der Regionalliga herumdümpelnde Hamburger Stadtteilverein FC St. Pauli zu dem Identifikationsobjekt der Fußball-Linken. Im nach dem NSDAP-Mitglied Wilhelm Koch benannten Stadion lag man sich auch nach Niederlagen fröhlich in den Armen. Der ehemalige SPD-Verteidigungsminister Hans Apel saß im Präsidium. Doch auf dem Rasen stand einer von ihnen: Torwart Volker Ippig. Aufbauhelfer im sandinistischen Nikaragua und Bewohner der Hafenstraße. Dies erleichterte die Abgrenzung zum großbürgerlichen HSV samt dessen Kleinbürgeridol Uwe Seeler ungemein. Vizepräsident und Stadionnamen sind längst Geschichte. Doch die hier entstandene Fankultur beflügelte die aller Ligen.

Stellenweise ist sie auch heute noch revolutionär. Seit dem 9. November 2004 hängt eine Gedenktafel am seit 1999 wieder Millerntor genannten Vereinsstadion, die Mitgliedern und Fans des Vereins gedenkt, die im Faschismus verfolgt und ermordet wurden. Darüber h...

Artikel-Länge: 4834 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €