75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 24. Januar 2022, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.12.2004 / Inland / Seite 5

Bunte Bilder für den Neonazi-Wunschzettel

Rechte »Kalenderoffensive«: NPD beglückt »politischen Soldaten« mit allerlei geschichtsrevisionistischem Material

Hans Daniel

Auf ihre spezielle Art bereitet die neofaschistische NPD ihre Anhänger, im militanten Sprachgebrauch auch »politische Soldaten« genannt, auf den anstehenden 60. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus vor. Der hauseigene Verlag Deutsche Stimme geht in einem mehrseitigen Farbdruck in die »Kalenderoffensive 2005« und bietet zur moralischen Aufrüstung seiner Klientel braungeistige Ideologie und jede Menge in Kalender- und Buchtitel verarbeitetes Propagandamaterial aus den Restbeständen der faschistischen Reichsschrifttumskammer und der Propagandakompanie der Wehrmacht.

Vornan steht der »Taschenkalender des nationalen Widerstandes 2005«, ein aufwendiges Machwerk, das als eine Art Katechismus vor allem zur Vergatterung des Jungvolks angelegt ist. Schwerpunktthema des »einzigartigen Werks« ist laut Hauswerbung »die Kapitulation der Deutschen Wehrmacht am 8. Mai 1945 und das alliierte Bombardement auf Dresden am 13. Februar«. Das »beeindruckende Sammelwerk«...

Artikel-Länge: 4036 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €