Gegründet 1947 Donnerstag, 22. August 2019, Nr. 194
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
25.11.2004 / Inland / Seite 3

David gegen Goliath

Mit dem größten Verwaltungsgerichtsverfahren der bundesdeutschen Geschichte will der Bürgerverein Brandenburg-Berlin den Bau des Großflughafens Schönefeld verhindern

Rainer Balcerowiak

»Wenn der Großflughafen kommt, kann ich dichtmachen« – Thomas Worm, der Inhaber des großen Freizeit- und Erholungskomplexes Schloß Diedersdorf südlich von Berlin, ist sicherlich nicht der einzige, der von den Ausbauplänen für den Flughafen Schönefeld existentiell bedroht ist. Jahr für Jahr muß Worm eine knappe halbe Million Euro an Zinsen und Tilgung für seine Investitionen in den Freizeitkomplex aufwenden. Da besonders der Biergarten in Diedersdorf inzwischen zu den beliebtesten stadtnahen Ausflugszielen gehört, würde die Kalkulation aufgehen. »Aber wer geht noch in einen Biergarten, der im Abstand von wenigen Minuten von Flugzeugen in einer Höhe von einigen hundert Metern überquert wird«, fragt Worm. Andere Anrainer der geplanten Flugschneisen fürchten um den Wert ihrer Häuser und Grundstücke, in die nicht selten weit mehr als das eigene Ersparte investiert wurde. Doch auch die Angst vor möglichen Folgen des Großprojektes für die Umwelt ist nach den Ent...

Artikel-Länge: 8299 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €