75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
20.11.2004 / Ansichten / Seite 8

»Schläge angedroht und Reifen zerstochen«

Die Bewohner der Yorckstraße 59 in Berlin-Kreuzberg kämpfen um den Erhalt ihres alternativen Wohnprojekts. Ein Gespräch mit Anja Berghof*

Markus Bernhardt

* Anja Berghof ist Sprecherin des Berliner Hausprojektes Yorckstraße 59. Die Bewohner wehren sich gegen eine dramatische Mieterhöhung.

F: Seit 1989 befindet sich in der Yorckstraße 59 in Berlin-Kreuzberg ein Hausprojekt, zu dem neben linken Wohngemeinschaften auch politische Initiativen gehören. Wie gestaltet sich das Zusammenleben?

In der Yorck 59 gibt es acht Wohngemeinschaften, in denen 60 Menschen leben, darunter zehn Kinder. Außerdem haben wir dort Büros für Gruppen wie die Antirassistische Initiative oder das Radioprojekt Onda. Und eine Veranstaltungsetage, die von Sport- und Theatergruppen oder Initiativen wie dem Anti-»Hartz«-Bündnis genutzt wird. In dieser Etage gibt es auch zweimal im Monat in der »Druzbar« Getränke und Essen zum Selbstkostenpreis. Dort veranstalten wir vom 13. bis zum 19. Dezember eine Kunst-und-Kultur-Woche mit dem Schwerpunkt »Stadtumstrukturierung«. Wir wollen darauf aufmerksam machen, daß eine linke Infrastruktur im...



Artikel-Länge: 4180 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk