75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
11.11.2004 / Sport / Seite 16

Im Talritt

Wie man historisch wird

Klaus Huhn

Doping beherrscht wieder einmal die Schlagzeilen: Übermorgen sollen die B-Proben der Pferde der deutschen Elite-Reiter geöffnet werden und Insider hegen kaum Zweifel, daß sie ebenso ausfallen werden wie die A-Proben: Positiv. Danach wäre Ärger im deutschen Reiterlager angesagt: Ludger Beerbaum (Gold in der Springreitermannschaft), Bettina Hoy (Vierte in der Militarymannschaft), Michael Freund und Kai Vorberg müßten mit Strafen, Sperren und Medaillenentzug rechnen.

Wie reagiert man hierzulande bei solchen Talritten? Man erinnert sich der DDR und schon hocken Schuldige auf der Anklagebank. Jens Weinreich verlas in der Berliner Zeitung die Anklage: »...im fünfzehnten Jahr der deutschen Einheit, sollte man eigentlich denken, daß in Ost und West gewisse historische Wahrheiten anerkannt werden.« Anklage, dem nicht gebührend Rechnung getragen zu haben, wird gegen das deutsche Nationale Olympische Komitee erhoben, das sich in seinem Tätigkeitsbericht – laut B...

Artikel-Länge: 3229 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €